EbPharm-Magazin im September

19.09.16, 12:48:16 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es bei medizin-transparent und im Patientenportal des IQWiG. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um GRADE und das Vertrauen in den Effektschätzer. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“ Noch mehr Hintergrundinformationen gibt es auf meinem Blog.

Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung
Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie auf den Punkt" (systematische Reviews)
Links zu "Über den Tellerrand"


Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0 Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (13,7 MB)

EbPharm-Magazin im August

22.08.16, 12:39:17 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es ibei medizin-transparent, Gute Pillen-Schlechte Pillen und im Patientenportal des IQWiG. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um das Problem des Publikationsbias. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“ Noch mehr Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung
Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie auf den Punkt" (systematische Reviews)
Links zu "Über den Tellerrand"


Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (13,3 MB)

EbPharm-Magazin im Juli

11.07.16, 19:04:57 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, bei medizin-transparent und im Patientenportal des IQWiG. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um die Heterogenität in Meta-Analysen. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses Mal mit einer weiteren Folge der Evidenz-Sprechstunde und Informationen des IQWiG zur evidenzbasierten Medizin und verschiedenen Studienarten. Noch mehr Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung
Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie auf den Punkt" (systematische Reviews)
Links zu "Über den Tellerrand"


Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (10 MB)

EbPharm-Magazin im Juni

13.06.16, 13:33:03 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, beim Patientenportal des IQWiG, bei Gute Pillen, Schlechte Pillen und in der Pharmazeutischen Zeitung. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um die quantitative Zusammenfassung, also die Meta-Analyse. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses Mal mit Patienten-Leitlinien und dem Podcast des Center for evidence-based medicine in Oxford. Noch mehr Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung
Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie auf den Punkt" (systematische Reviews)
Links zu "Über den Tellerrand"


Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (8,1 MB)

EbPharm-Magazin im Mai

17.05.16, 13:51:47 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, beim Patientenportal des IQWiG und in der Pharmazeutischen Zeitung. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um die qualitative Zusammenfassung. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses Mal mit der Evidenzsprechstunde auf DAZ.online, einem Musikvideo und Kurzinformationen des ÄZQ für Patienten. Noch mehr Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung
Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie auf den Punkt" (systematische Reviews)
Links zu "Über den Tellerrand"


Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (5,9 MB)

EbPharm-Magazin im April

19.04.16, 11:11:30 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, beim Patientenportal des IQWiG, Gute Pillen - Schlechte Pillen und medizin-transparent. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um die "Risk of bias"-Bewertung der eingeschlossenen Studien. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses mal mit Videos vom deutschsprachigen Cochrane-Blog "Wissen was wirkt". Noch mehr Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung
Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis" (systematische Reviews)
Links zu "Über den Tellerrand"

Download MP3 (7,4 MB)

EbPharm-Magazin im März

22.03.16, 12:13:39 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, beim Patientenportal des IQWiG und medizin-transparent. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um die Suche und Auswahl von Studien. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses mal mit Berichten vom EbM-Kongress. Die ausführlichen ShowNotes mit allen Links und Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (8 MB)

EbPharm-Magazin im Februar

22.02.16, 12:28:50 von Medizinjournalistin
In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, beim Patientenportal des IQWiG und medizin-transparent. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um das Protokoll und die konkrete Fragestellung. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses mal zu "Werbung aufgepasst" in der Zeitschrift Gute Pillen, Schlechte Pillen und einem E-learning zur evidenzbasierten Pharmazie für PTA. Die ausführlichen ShowNotes mit allen Links und Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (11,2 MB)

Podcast-Magazin Evidenzbasierte Pharmazie im Januar

22.01.16, 15:02:21 von Medizinjournalistin
Neues Jahr, neue Rubriken: In diesem Jahr wird es unter dem Motto „Evidenzbasierte Pharmazie auf den Punkt“ wieder einen methodischen Schwerpunkt geben, und zwar zu systematischen Übersichtsarbeiten. In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie“ gibt es Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Und wenn es sonst noch etwas Interessantes zum Lesen, Ansehen oder Hören gibt, finden Sie das im Blick „Über den Tellerrand“.
Die ausführlichen ShowNotes mit allen Links und Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (10,5 MB)

EbPharm-Magazin im Dezember

17.12.15, 19:45:04 von Medizinjournalistin
Darum geht es in der Dezember-Ausgabe des Magazins zur evidenzbasierten Pharmazie: Mit Peter Mahlknecht von Cochrane Österreich spreche ich darüber, wie man sich als Apothekerin oder Apotheker am besten im Bereich der evidenzbasierten Pharmazie fortbilden kann. In der Reihe zur Diagnostik geht es um ein Osteoporose-Screening, das manche Apotheken anbieten. Und der Blick über den Tellerrand geht zu den deutschsprachigen Angeboten der Cochrane Collaboration.
Die ausführlichen ShowNotes mit allen Links und Hintergrundinformationen finden sich auf meinem Blog.

Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Download MP3 (17,9 MB)


:: nächste Seite >>